Europaflagge

Europa in der Finanzkrise, nur Ruhe vor dem Sturm?


Sven Giegold MdEP, ATTAC-Begründer und Finanzexperte im europäischen Parlament, referiert über die Hintergründe der europäischen Finanzkrise. Wann? Freitag, 31.01.2014 im Kolpinghaus Kleve.

Wie weiter mit Europa?

Sven Giegold MdEP, ATTAC-Begründer und Finanzexperte von BÜDNIS90/DIE GRÜNEN im europäischen Parlament, referiert über die Hintergründe der europäischen Finanzkrise und die Rolle der Banken als Ursache und Lösung.

Giegold begleitet intensiv die europäische Bankenregulierung und die “Rettungsschirm-Politik” der EU.
Wir freuen uns auf einen intensiven Austausch mit Ihnen und Euch.
Freitag, 31. Januar 2014 – 19:30 Uhr
Kolpinghaus Kleve, Kolpingstraße 11

Sven Giegold ist seit 2009 als Abgeordneter für Bündnis 90/Die Grünen im Europäischen Parlament und finanz- und wirtschaftspolitischer Sprecher seiner Fraktion Die Grünen/EFA. Dabei vertritt er die Bürgerinnen und Bürger aus Nordrhein-Westfalen.

Er wurde 1969 auf Las Palmas de Gran Canaria geboren. Nach dem Abitur in Hannover absolvierte er ein Studium der Wirtschaftswissenschaften, Erwachsenenbildung und Politik in Lüneburg, Bremen und Birmingham. Im Anschluss daran hat er einen Master in Wirtschaftspolitik und Wirtschaftsentwicklung an der University of Birmingham mit Auszeichnung abgeschlossen.
 Politischer Lebenslauf
November 2013: Wiederwahl in die Präsidialversammlung des Deutschen Evangelischen Kirchentags
– Sommer 2012: Wahl in den Landesvorstand von Bündnis 90 / Die Grünen Nordrhein-Westfalen
– Sommer 2010: Mitinitiierung von finance watch
– 2010-2011: Ko-Vorsitzender des Grünen Zukunftsforums der Bundespartei (Abschlussbericht)
– im Januar 2010: Mitbegründung des Instituts Solidarische Moderne e.V
– seit Juli 2009: Mitglied des Europäischen Parlamentes, Koordinator der Grünen/EFA-Fraktion im Wirtschafts- und Währungsausschuss (ECON), sowie Mitglied im Beschäftigungsausschuss (EMPL)
– seit 2002: Aufbau der europäischen Attac-Koordination (in diesem Rahmen Koordination im Team von Kampagnen, Veranstaltungen und politischen Erklärungen)
– 2002: Mitgründung des internationalen Tax Justice Network (London)
– Seit 2001 intensive Vortragstätigkeit und Präsenz in den Medien zu Globalisierungskritik, Ökologie und Steuerpolitik
– 2000: Mitgründung von Attac Deutschland, Vertreter des BUND-Bundesverbandes im Kokreis und Rat von Attac
– 1998-: Mitgründung der ökologischen Wohnungsgenossenschaft AllerWohnen eG
– 1996-1999: Aufbau des Ökologischen Zentrums in Verden mit 50 Arbeitsplätzen in ökologischen Unternehmen und sozialen Initiativen
– 1986-2001: Engagement in der Jugendumweltbewegung

Verwandte Artikel